Alle Artikel mit dem Schlagwort: Tragen im Test

Tragehilfen kurz erklärt

Welche Tragehilfe passt zu mir? Eine Übersicht.

Wer über den Kauf einer Tragehilfe nachdenkt, der wird ganz schnell über viele verschiedene Fachbegriffe stolpern, die für Neulinge sehr verwirrend sein können. Tragetuch, Mei Tai, Half Buckle, Full Buckle, Onbuhimo oder Ring Sling. Aber was ist was und welches System ist für wen am besten geeignet? Das erfährst du in diesem Artikel. Tragetuch Starten wir mit der wahrscheinlich bekanntesten Tragehilfe. Das Tragetuch. Das Tragetuch gibt es in unterschiedlichen Webarten und kann elastisch oder fest gewebt sein. Ich bevorzuge das fest gewebte Tragetuch, da dieses meines Erachtens einfach mehr Halt gibt und sich auch besser binden lässt. Das Tragetuch ist für jeden geeignet, der gerne bindet. Ob Papa, Mama, Oma oder Opa, es passt sich an den Tragenden individuell an und genauso variabel sind die Tragevarianten. Man kann sein Kind vorne, hinten und seitlich tragen. Zusätzlich gibt es für jede Position verschiedene Bindevarianten. Das Tragetuch erfordert mit das meiste Geschick. Hier ist die Devise, umso öfter gebunden, desto besser und einfacher wird es für den Tragenden. Es lässt sich sehr kompakt verstauen und mitnehmen, hat …

Tragen im Test: Schmusewolke Musselin Tragetuch

Werbung 21 Monate ist meine Kleine nun alt und immer noch trage ich sie unheimlich gerne. In der Vergangenheit hatte ich euch bereits einige Tragen vorgestellt, die wir auf Herz und Nieren testeten. Hier kommt ihr zur Übersicht. Heute möchte ich euch eine weitere Tragemöglichkeit zeigen – das Schmusewolke Musselin Tragetuch in der Farbe Wild. Von Schmusewolke habe ich bereits die Comfort Maxi, welche bei uns täglich im Einsatz ist. An ein klassisches Tragetuch hatte ich mich bis jetzt irgendwie noch nicht rangetraut. Die Anwendung wirkte auf mich kompliziert und ich war mir nicht sicher, ob das Tragen darin so viel besser bzw. anders als mit einer guten Systemtrage sein kann. Eines kann ich euch nach dem fast zweimonatigem Testen schonmal verraten, mein Tragetuch gebe ich nie wieder her! Schmusewolke Musselin Tragetuch Gewicht des Kindes: Geburt bis 16 kg Tragemöglichkeiten: BauchHüfteRücken Material: 100% Bio-Baummwolle Preis: 89 € Handhabung: + in der mitgelieferten Infobroschüre sind alle wichtigen Bindetechniken erklärt, so lässt sich auch ohne Erfahrung das Tragetuch direkt sicher binden+ der Stoff hält, einmal richtig gestrafft …

Tragen im Test: Manduca First

Werbung –  *Amazon Affiliate-Partnerprogramm Heute möchte ich euch eine der bekanntesten Tragen im Test vorstellen. Die Manduca First* (hier noch das Vorgängermodell). Die Manduca hat mir eine ganz liebe Mama-Freundin ausgeliehen. In dieser hat sie ihre Tochter im ersten Lebensjahr getragen. Mittlerweile nutzt sie sie eher sehr selten, weshalb wir die Chance hatten sie für unsere Zwecke auszutesten. Die Manduca ist sehr vielseitig und dadurch sehr gut für die breite Masse geeignet. Sie bietet viele Möglichkeiten das Kind zu tragen und lässt sich bequem an den jeweiligen Träger anpassen. Welche Vor- und Nachteile sich für uns ergeben haben, lest ihr in den folgenden Abschnitten. Manduca First* Gewicht des Kindes: 3,5 kg bis 20 kg Tragemöglichkeiten: BauchHüfteRücken Material: 55% Hanf, 45% Bio-Baumwolle(Polsterung: 100% Bio-Baumwolle) Preis: 124,90 €* Handhabung: + intuitives, einfaches Anlegen der Trage+ lässt sich leicht an die Größe des Kindes anpassen+ Trage kann umgelassen werden, wenn man das Kind raussetzt und kurze Zeit später wieder reinsetzen möchte– mit Kind in der Trage ist das Nachstellen recht schwer (man muss sehr feste ziehen, die Gurte …

Tragen im Test: Ruckeli

Werbung –  *Amazon Affiliate-Partnerprogramm Die vierte Trage in der „Tragen im Test“ Reihe ist die Ruckeli*. Diese Trage wurde mir netterweise ausgeliehen, als wir auf der Suche nach einem Ersatz für unsere Yema Tie waren. Die Ruckeli bietet viele Funktionen und überkreuzte Träger, die mir bei der Yema ja schon so gut gefallen haben. Preislich würde ich sie im oberen Segment ansiedeln. Die Ruckeli zeigt dafür aber auch was in ihr steckt und ist sicherlich eine der vielseitigsten Tragen bisher. Ruckeli Babytrage* Gewicht des Kindes: 3,5 kg bis 20 kg Tragemöglichkeiten: BauchHüfteRücken Material: 100% Bio-Baumwolle Preis: ab 149,90 €* Handhabung: + nach kurzem Üben einfaches Anlegen der Trage+ kann stufenlos an vielen Stellen eingestellt werden+ kann auch mit Kind in der Trage nachgestellt werden+ Trage kann umgelassen werden, wenn man das Kind raus und kurze Zeit später wieder reinsetzen will– sehr viele Bänder, dadurch greift man beim Einstellen manchmal erst nach dem Falschen Komfort / Sitz: + sicherer und stabiler Sitz des Kindes+ fester Sitz des Hüftgurtes+ Trage fühlt sich straff und kompakt an+ die …

Tragen im Test: Cybex Yema Tie

Werbung – unbeauftragt Die dritte Trage, die ich euch heute im Rahmen der „Tragen im Test“ Reihe vorstellen möchte ist die Cybex Yema Tie. Das ist die Trage die wir uns als erste von allen kauften und daher am längsten verwenden. Ab dem Alter von zwei Monaten trug ich die Maus darin täglich (oft auch mehrere Stunden lang). Mit dem Kauf hatten wir es uns aufgrund des höhreren Preises zunächst nicht ganz leicht gemacht. Bis heute sind wir über die damalige Entscheidung aber sehr glücklich. Ich sage es mal so, unser Kinderwagen, der ein Vielfaches davon kostete, wurde bis heute wesentlich seltener verwendet. Cybex – Yema Tie Mein Trageerlebnis Wie eingehend erwähnt, habe ich die Cybex Yema Tie sehr lange verwendet und dementsprechend geliebt. Besonders toll fand ich von Anfang an die einfache Handhabung und den perfekten Sitz des Kindes. Es fühlt sich ähnlich wie in einem Tragetuch an. Die Maus hing immer so schön mit ihrem Popöchen im weichen Stoffeinsatz und hat sich pudelwohl gefühlt. Das Geschickte an der Bindung ist, dass man keine …

Tragen im Test: Schmusewolke Comfort Maxi

Werbung –  PR-Sample & *Amazon Affiliate-Partnerprogramm Nachdem ich euch letzte Woche meine Ring Sling vorstellt habe, möchte ich euch heute von meiner neuen und aktuellen Trage erzählen. Gut eineinhalb Jahre habe ich fast nur mit der Cybex Yema getragen (zu der kommen wir nächste Woche). Mit dem zunehmenden Gewicht meiner Tochter kam diese Trage für uns jedoch so langsam an ihre Grenzen und daher suchte ich dringend eine Neue. Bei der Suche stieß ich auf die Tragen von Schmusewolke. Passenderweise suchte das Team von Schmusewolke Tester, die Lust hatten ihre Tragen auszuprobieren und ich habe das große Glück dabei sein zu dürfen. Bei der Auswahl einer passenden Trage schwankte ich zwischen der MeiTai* und der Comfort Maxi* von Schmusewolke. Beide kann man für Kinder bis 16 kg verwenden, was für mich ganz wichtig war. Da die MeiTai aber so ähnlich zu binden ist wie meine Cybex Yema, entschied ich mich für die Comfort Maxi. Ich wollte gerne ein System ausprobieren was ich bisher noch nicht Zuhause hatte. Also bekam ich diese schöne Trage in der …

Tragen im Test: Shabany Ring Sling

Werbung –  *Amazon Affiliate-Partnerprogramm & Markennennung (unbeauftragt) Seit meine Maus zwei Monate alt ist trage ich sie (fast) ausschließlich durch die Welt. Der Kinderwagen war bei ihr schon immer irgendwie unbeliebt. Was anfänglich eine Notwendigkeit für uns war, ist mittlerweile zur großen Liebe geworden. Ich habe sie so gerne ganz nah bei mir in der Trage, kann ihr in die Augen schauen, mit ihr reden und jede Reaktion beobachten. Sie liebt es ebenfalls sehr und freut sich jedes Mal wenn sie zu mir in die Trage darf. Auch zum Stillen und Schlafen, wenn wir unterwegs sind, eignet sich das Tragen in einer Trage sehr gut. Da ich per Zufall aktuell fünf Tragen Zuhause habe (drei eigene und zwei ausgeliehene), dachte ich, ich nutze diese Chance und schreibe zu jeder einen kurzen knackigen Testbericht. Vielleicht helfen die Artikel ja dem/der ein oder anderen in der Zukunft bei einer Kaufentscheidung. Los geht es mit der Ring Sling von Shabany*. Shabany Ring Sling Tragetuch* Gewicht des Kindes: 3 kg bis 15 kg Tragemöglichkeiten: Bauch (Neugeborenes)Hüfte Material: 100% Bio-Baumwolle …