Familie, Personal
Schreibe einen Kommentar

(Fast) Ein Jahr als Mama

Fast ein Jahr ist es her, dass hier der letzte Beitrag online gegangen ist. Ein Jahr in dem so unglaublich viel passiert ist. Mein Baby ist allmählich zum Kleinkind geworden, sie läuft, sie babbelt unverständliche Geschichten, richtet ein Chaos nach dem anderen an und macht mich jeden Tag aufs Neue unendlich glücklich und dankbar. Es gibt für mich nur noch ein Leben mit ihr und ich liebe es einfach Mama zu sein. Dafür ist jeder Tag aber auch richtig anstrengend. Stets hoch konzentriert sein, immer wachsam ob das Kind einen braucht, spielen, erklären, toben, tragen, stillen und in den Schlaf schaukeln. Schlechte Tage vom Kind geduldig aushalten und immer versuchen die bestmögliche Lösung für alle zu finden. Es ist nicht immer leicht, aber der Satz stimmt „Ein Lachen und es ist alles wieder vergessen“. Es ist all die Arbeit wert und ich möchte es mir nie wieder anders vorstellen!

In all der Zeit habe ich mich zu 100% auf mein Mädchen konzentriert und daher keine Zeit und Muße für den Blog gefunden. Jetzt aber, habe ich das Gefühl, ist der richtige Zeitpunkt um wieder zu starten. Es gibt so viel zu erzählen und so viele Dinge die ich mit euch teilen möchte. Ob es unsere bisher größte Reise nach Florida mit einem acht Monate alten Baby ist, die Erfahrung mit Stoffwindeln zu wickeln, der breifreie Beikoststart, mein Weg zurück in eine Fitnessroutine und und und… Ihr seht, es hat sich so einiges angesammelt.

Wie zu vermuten, wird der Fokus mehr auf dem Thema Mama & Kind liegen, da dies zur Zeit mein Lebensmittelpunkt ist. Aber auch die anderen Kategorien werden ihre Berücksichtigung finden. Ich freue mich auf jeden Fall auf den „Neustart“ und hoffe ihr seid dabei. Bei neuen Geschichten und Erlebnissen im Leben einer Mama.

Bis bald, ich freue mich auf euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.