Fitness, Fitness Update
Schreibe einen Kommentar

Fitness Update #59

Was für ein schönes, aber auch anstrengendes Wochenende, das hinter mir liegt. Zwei Tage waren wir bei Kitzbühel Skifahren und haben die schneebedeckten Berge genossen. Wie ich euch bereits erzählt hatte, war dies mein erstes Mal auf Ski und ich war sehr gespannt wie ich mich wohl anstellen würde. Erstaunlicherweise hat alles ziemlich gut geklappt. Was vor allem auch an unserem Skilehrer lag. Der Gute war ganze 70 Jahre alt und noch fit wie ein Turnschuh. Das hat mich ganz schön begeistert. Genauso fit möchte ich mit 70 auch irgendwann mal sein. Mein life goal, so zusagen. Los geht es mit einem schneereichen Fitness Update #59.

KW 4 – 2017

Trainingsplan:

Dienstag – Workout: Beine & Ausdauer + Stretching
Donnerstag – Workout: Arme & Bauch
Samstag – Skifahren
Sonntag – Skifahren

Stimmung:

Müde aber auch seeehr glücklich sitze ich gerade im Auto und fahre zurück in die Heimat. Ich freue mich total darüber wie prima die ersten Skiversuche geklappt haben und möchte unbedingt weiter machen. Es wäre so schade, wenn ich alles wieder verlernen würde und nichts längerfristiges vom Skikurs habe. Vor allem muss ich jetzt noch daran arbeiten die Skipisten herunter zu fahren. Das haben wir gestern und heute noch nicht gemacht. Lieber bin ich erstmal auf einer Anfängerstrecke geblieben, um ganz sicher zu werden. Beim nächsten Mal kann es dann gerne hoch auf den Berg gehen!

Ziel:

In der kommenden Woche bin ich – mal wieder – sehr viel unterwegs. Ich möchte aber die Abende im Hotel dazu nutzen drei Workouts zu machen. Schließlich habe ich da ja nicht sehr viel Besseres zu tun. Das eignet sich eigentlich immer ganz gut. Am Wochenende würde ich dann noch gerne einen etwas längeren Lauf machen. Gerne auch langsam und in Ruhe, aber dafür ein paar Kilometerchen mehr. Und nebenher träume ich vom nächsten Skiurlaub.

Ganz lustig war es als wir heute alleine Skifahren waren und die neuen Anfängerkurse beobachten konnten. Genau so haben wir gestern auch begonnen und man entwickelt sich doch erstaunlich schnell weiter. Das ist toll so schnell etwas ganz Neues lernen zu können und ratz fatz Erfolge zu haben. Genau das macht einfach riesigen Spaß.

Bis bald!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.