Fitness, Fitness Update
Schreibe einen Kommentar

Fitness Update #56

Naaa, habt ihr denn schon fleißig eure Neujahresvorsätze in die Tat umgesetzt? Die erste Woche im neuen Jahr ist schon vorbei und für mich persönlich lief sie super gut. Ich bin gut in die ersten Arbeitstage gestartet, bin nach meiner Erkältung endlich wieder komplett fit und habe mein sportliches Wochenziel gepackt. So kann es weiterlaufen, würde ich sagen! Wie genau meine Trainingswoche aussah erzähle ich euch jetzt im ersten Fitness Update #56 von 2017.

KW 1 – 2017

Trainingsplan:

Mittwoch – Workout: Beine & Ausdauer + Stretching
Freitag – Workout: Arme & Bauch + Stretching
Samstag – Ganzkörperworkout
Sonntag – Joggen: 10 km, Ø 6:14 min/km

Stimmung:

Nachdem ich mich die ersten Tage noch auskuriert habe, fühle mich jetzt wieder pudelwohl und bin ziemlich happy, dass diese Woche so gut gelaufen ist! Die Workouts machen mir super viel Spaß und ich versuche dabei so richtig reinzupowern. Vor allem achte ich noch mehr auf die richtige Spannung meiner Muskeln und trainiere dadurch intensiver als bisher. Das merke ich vor allem daran, dass sich nach jedem Trainingstag genau die Stellen die ich trainiert habe, durch einen wunderschönen Muskelkater bemerkbar machen 😀 Das motiviert mich aber total und deshalb freue ich mich schon heute auf das nächste Workout am Dienstag. Die Laufrunde war auch top. Mitten durch den verschneiten Wald kann eine Laufstrecke gar nicht schöner sein. Es war traumhaft und es wäre so schön, wenn der Schnee noch etwas länger liegen bleiben würde, sodass ich nächste Woche nochmal durch den Schnee joggen kann. Drücken wir die Daumen dafür!

Ziel:

In der kommenden Woche möchte ich genau dieselbe Trainingsintensität wie in dieser Woche machen. Drei Workouts, eine Laufrunde und in alles richtig viel Liebe und Energie reinstecken. Damit komme ich meinem Jahresziel Schritt für Schritt näher. Ich habe mir kurzerhand vorgenommen in diesem Jahr fitter als in 2016 zu sein. Dafür brauche ich allerdings noch ein paar Motivationsanker und suche aktuell passende Wettkämpfe heraus, an denen ich teilnehmen möchte. Eines kann ich schon verraten: ein Halbmarathon und ein Hindernisslauf werden auf jeden Fall dabei sein. Yey, das wird fantastisch!

Jetzt werde ich aber ersteinmal den restlichen Abend genießen und an zwei neuen Beiträgen rumschrauben. Zum einen soll nächste Woche mein erster #Glückssalat des Monats online gehen und dann möchte ich einen etwas anderen Beitrag zu einem für mich super wichtigen Thema schreiben. Wahrscheinlich könnt ihr diesen dann übernächste Woche lesen 😉

Macht es gut und bis bald!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.