Fitness, Fitness Update
Schreibe einen Kommentar

Fitness Update #22

Letzten Sonntag fiel mein Fitness Update leider aus, da ich mich noch etwas erholen musste und schweren Herzens den Sport an den Nagel gehangen habe. In dieser Woche wollte ich aber unbedingt wieder loslegen. Nächste Woche ist schließlich schon der Staffelmarathon! Da ich jedoch immer noch nicht zu 100% fit bin, habe ich es etwas ruhiger angehen lassen. Hier kommt mein Fitness Update #22.

KW 15 – 2016

Trainingsplan:

Montag – Joggen: 5 km, Ø 5:11 min/km
Sonntag – Joggen: 8 km, Ø 5:18 min/km

Stimmung:

Ich bin glücklich, wieder die Laufschuhe anzuhaben! Den Montag habe ich direkt dazu genutzt wieder leicht einzusteigen und habe eine kleine aber intensive 5 Kilometer Runde gedreht. Eigentlich eine ganz einfache Strecke, bei der ich aber ganz schön gespürt habe dass ich noch etwas am kränkeln bin. Viel weiter wäre am Montag definitiv nicht gut gewesen. Am Sonntag habe ich eine normale Strecke von 8 Kilometern geschafft. Anfangs hatte ich das Gefühl ich packe nicht mehr als 5 Kilometer, aber dann ging es doch auf einmal sehr gut. Auf die beiden Streckenzeiten bin ich richtig stolz. Trotz vieler Steigungen bin ich nur knapp über 5 Minuten gelaufen. Wohooo! Das liegt besonders daran, dass ich nur noch mit Musik laufe und die Spotify Playlist für mittleres Lauftempo mich so richtig antreibt. Ich bleibe dadurch in einem durchgehend schnellen Lauftempo und bei manchen Liedern würde ich am liebsten laut mitsingen. Das macht richtig Laune!

Ziel:

Um die lezte Woche vor dem Marathon am Sonntag gut zu nutzen möchte ich mindestens zwei Mal Laufen gehen. Eine Strecke von 9 oder 10 Kilometer und eine die etwa meiner Staffelstrecke von 13 Kilometern entspricht. Dabei möchte ich gerne unter Ø 6 min/km bleiben. Das sollte eigentlich machbar sein. Drückt mir die Daumen, dass sich mein Husten bis dahin entgültig verabschiedet. Das würde das Training echt angenehmer gestalten.

Da es in letzter Zeit ja nicht gerade viele Rezepte von mir gab, möchte ich in der kommenden Woche endlich mal wieder eines online stellen. Ich habe nämlich super leckeres Bärlauch Pesto gemacht und das MUSS ich einfach mit euch teilen. Liebt ihr Bärlauch genauso sehr wie ich? Am liebsten würde ich kiloweise Bärlauch kaufen und mir einen Jahresvorrat Pesto anlegen.

Genießt den schönen Sonntag Abend!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.