Frühstück, Getränke, Rezepte, Vegan

Apfel Mango Orangen Smoothie mit Chiasamen

Was in dieser grauen und trüben Jahreszeit bei mir nie fehlen darf ist ganz ganz viel Obst. Normalerweise esse ich zum Frühstück mindestens einen Apfel und eine Banane, hineingeschnibbelt in mein Müsli. Smoothies liebe ich auch sehr, nehme mir aber leider meistens nicht die Zeit einen frischen Smoothie zu mixen. Das ist ein großer Fehler und deswegen habe ich die Chance von Steffi und Marcel direkt genutzt und bei ihrem Blogevent „mix a wish“ mitgemacht. Herausgekommen ist ein super fruchtiger und gelber Apfel Mango Orangen Smoothie mit Chiasamen. Wenn das nicht mal eine ordentliche Portion Vitamin C ist!

Apfel Mango Orangen Smoothie mit Chiasamen

Zutaten:

1 Mango
1 Apfel
1 Orange
1 Zitrone
1 EL Chiasamen
50 ml naturtrüber Apfelsaft
50 ml Orangensaft

Zubereitung:

1. Das Obst waschen, entkernen, schälen etc. und für den Mixer klein schneiden.
2. Den Zitronensaft auspressen und zusammen mit dem Obst, dem Saft und den Chiasamen in einen Mixer geben und so lange mixen bis eine feine Konsistenz entstanden ist.
3. Wenn ihr mögt könnt ihr den Smoothie mit ein paar Eiswürfeln runterkühlen und mit Chiasamen garnieren. Die Eiswürfel könnt ihr auch gerne mitmixen.

Apfel Mango Orangen Smoothie mit Chiasamen

Worauf ich beim Smoothie machen generell immer verzichte ist das Schälen von Äpfeln, Birnen und Co. Ich finde mit Schale schmeckt es einfach besser, ihr habt noch alle Vitamine und es geht schneller! Drei Fiegen mit einer Klappe sozusagen.
Ganz gespannt bin ich schon darauf welche tollen Beiträge beim Blogevent von Steffi und Marcel dabei sind. Habt ihr denn auch schon mitgemacht? Bis zum 07.02.2016 habt ihr noch Zeit, also hopp hopp!

mixawish_happysmoothies

Wahrscheinlich werde ich ab nächster Woche automatisch wieder mehr Smoothies zubereiten, da diese für das vegane Fasten einfach perfekt sind. Ein prima Energielieferant und fast vollwertige Mahlzeit. Mit Avocado möchte ich auch unbedingt nochmal experimentieren. Da werde ich mir sicherlich etwas leckeres einfallen lassen.

Bis Sonntag ihr Lieben!

1 Kommentare

  1. Liebe Corinna,
    das hört sich mal wirklich nach einer Vitaminbombe an!!! Einmal bitte für mich morgen zum Frühstück 🙂
    Schön, dass du auch mit dabei bist bei unserem Blogevent. Dein Rezept ist richtig klasse!!!
    Fühl dich mal gedrückt,
    LG Steffi

Kommentare sind geschlossen.