Backen, Frühstück, Rezepte
Kommentare 6

Honig Pancakes

Wer schon länger hier auf Wunschglück mitliest, der weiß dass ich ein absoluter Frühstücks Fan bin. Frühstück ist für mich mit die beste Mahlzeit des Tages. Man kann man sich für den Tag richtig schön mit Energie aufladen und es gibt so viele tolle Möglichkeit sein Frühstück lecker und abwechslungsreich zu gestalten. Besonders Pancakes lassen mein Herz höher schlagen. Ich habe bisher schon ganz viele Pancake Rezepte ausprobiert und am Wochenende eines gefunden was die bisherigen nochmal getoppt hat. Leckere, süße und gesunde Honig Pancakes. Hier stecken nur feine und gute Zutaten drin!

Pancakes

Zutaten für 16 mittlere Honig Pancakes:

2 Eier
150 g Vollkornweizenmehl
2 TL Backpulver
250 ml Dinkelmilch (es geht auch Kuhmilch, Mandelmilch etc.)
2 – 3 EL von eurem Lieblings-Honig
1 Prise Salz
Kokosfett

Zubereitung:

1. Die Eier trennen.
2. Die Eigelbe mit dem Honig verrühren, dann das Vollkornweizenmehl, das Backpulver und die Dinkelmilch hinzugeben. Alles zu einem Teig verrühren.
3. Das Eiweiß mit der Prise Salz steif schlagen und den Eischnee mit einem Schneebesen vorsichtig unter den Teig heben.
4. Etwas Kokosfett in einer Pfanne heiß werden lassen. Die Honig Pancakes können nun in der Pfanne auf mittlerer Stufe ausgebacken werden.
5. Für mittlere Honig Pancakes eine Kelle Teig in die Pfanne geben, für mini Honig Pancakes einen Esslöffel Teig hineingeben.
6. Sobald die Ränder nicht mehr flüssig sind und sich leichte Blasen an der Oberfläche bilden den Honig Pancake wenden. Von beiden Seiten goldbraun backen.

Mehl

Diese Honig Pancakes haben für mich wirklich alles was ein gutes Frühstück haben muss. Sie sind süß, gesund, fix gemacht und ein top Energielieferant. Es geht doch nichts über einen guten Start in den Tag, oder?

Bei den Frühstücksgewohnheiten gibt es teilweise ja schon immense Unterschiede. Die einen frühstücken gar nichts, andere nehmen sich ganz viel Zeit für ein ausgedehntes Frühstück und bei manchen gibt es nur schnell etwas auf die Hand oder beim Bäcker. Dann wiederum gibt es die Herzhaften, die Süßen und die die beides mögen. Wo würdet ihr euch denn einordnen?
Ich gehöre definitiv zu den Süßen und versuche mir stets ausreichend Zeit für mein Frühstück zu nehmen. Leider geht das unter der Woche manchmal nicht und dann nehme ich mir meistens schnell was auf die Hand mit. Um trotz mangelnder Zeit trotzdem ausgewogen zu Frühstücken finde ich Overnight Oats perfekt. Wenn ihr mögt kann ich hierzu ja auch mal ein Rezept posten. Für andere leckere Frühstücksideen schaut auch gerne mal hier vorbei. Dort findet ihr alle gesammelten Frühstücksrezepte die es bisher auf Wunschglück gab.

Neben dem Rezept für die Honig Pancakes wollte ich mich aber auch noch unbedingt für ein ganz tolles Jahr 2015 bei euch bedanken!
Danke, dass ihr mich auf Wunschglück begleitet, fleißig mitlest, kommentiert und mir damit unendlich viel Freude bereitet. Ich bin derzeit richtig glücklich wie es läuft und dass ich auch endlich das Thema Fitness mit integrieren konnte.
Danke, dass ihr trotz dieser Veränderung weiterhin mit dabei seit. Das ist nicht selbstverständlich.
Ich freue mich riesig auf das kommende Jahr und bin sehr gespannt was alles kommen wird.

Euch allen einen guten Rutsch in 2016 und lasst die Korken knallen!

*** EIN FROHES NEUES JAHR ***

6 Kommentare

  1. Die sehen toll aus! 🙂 Ich habe auch erst vor ein paar Tagen DAS Pancake-Rezept für mich entdeckt, und habe es seitdem bereits unzählige Male zubereitet.
    Ich bin ein absoluter Frühstücksmensch – ich stehe sogar unter der Woche früher auf, um noch frühstücken zu können. Ohne Frühstück geht gaaar nichts bei mir! Oh, und in 98% aller Fälle wird süß gefrühstückt!
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch!

    • Ja ohne Frühstück würde ich morgens auch nicht in Fahrt kommen. Vorbildlich, dass du dafür sogar früher aufstehst. Das schaffe ich leider nicht immer, owbohl es der bessere Weg wäre als schnell etwas zwischen Tür und Angel zu frühstücken 😉

  2. Ich liebe Pancakes… und meine Kids erst!!!
    Kann ich für morgen früh eine Portion bestellen? 🙂

    Ich wünsche dir ein glückliches, kreatives und spannendes Neues Jahr!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    • Ich bringe euch gerne mal eine Familienportion Pancakes vorbei ;-D

      Dir auch ein wundervolles neues Jahr mit ganz vielen tollen Erfahrungen!

    • Auch geschmacklich einfach grandios 😀
      Dir auch ein tolles neues Jahr auf dass es so wird wie du es dir wünschst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.