Fitness
Kommentare 4

Fit für den Sommer

Hallo ihr Lieben!

Heute komme ich mal mit einem ganz anderen Thema als sonst um die Ecke. Zwischen den ganzen süßen Kalorienmännchen und anderen Verführungen, muss man schließlich auch mal an die eigene Sommerfigur denken und momentan befinde ich mich hochmotiviert auf dem besten Wege dorthin.

Ein absoluter Favourit diesen Monat und bester Kauf überhaupt seit langem, sind daher meine kleinen 2 Kilo Hanteln, mit denen ich nun fleißig jeden Abend ein paar Übungen für Bauch-Beine-Po mache. Auch die Inliner habe ich heute entstaubt und bin die erste Runde gefahren. Es tut richtig gut, den Hintern mal wieder hoch zu kriegen und ein bisschen Sport zu machen! Wohl auch eine der schönsten Sachen am Frühling/Sommer. Vor allem wenn es jetzt abends auch wieder länger hell ist und man noch nach Feierabend eine Runde laufen oder skaten kann.

Diese Woche ist dann auch noch eine riesengroße Yogamatte bei mir eingezogen, auf der ich ab sofort, gut gepolstert, alle Übungen machen kann. Ich muss echt sagen, so motiviert wie derzeit war ich schon sehr lange nicht mehr und kann jedem nur dazu raten wenigstens ein bisschen etwas zu machen. Das reicht meistens schon voll und ganz und man fühlt sich richtig gut!

Gerne würde ich auch den ein oder anderen Kurs im Fitnessstudio mitmachen, aber beruflich bekomme ich das leider nicht hin. Die Kurszeiten sind meistens leider viel zu früh und ich frage mich jedes Mal, wer da bitte schon Zuhause ist?! Naja, dafür habe ich jetzt mein eigenes kleines Home-Studio und bin damit mehr als glücklich!

Wie sieht es bei euch mit dem Sport aus? Seit ihr auch schon hochmotiviert, oder ist der innere Schweinehund doch noch zu groß?

Bis bald!

4 Kommentare

  1. Mit den Kurszeiten geht es mir leider auch so wie dir. Ich habe so immer meine Phasen, dann gehe ich mal wieder regelmäßig über 1, 2 Monate laufen, oder mache abends ein paar Kniebeugen etc. und dann ist von jetzt auf gleich die Motivation weg und ich bewege mich gar nicht mehr…

    Aber für morgen habe ich mir auch mal wieder vorgenommen eine Runde laufen zu gehen 😉

    Alles Liebe
    Jill

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.