Kochen, Rezepte
Kommentare 3

Hackfleisch-Kichererbsen-Pfanne

Guten Abend liebe Leute!

Nach ein paar Tagen Pause gibt es heute mal wieder ein kulinarisches Highlight. Gesehen habe ich dieses Rezept bei Maja und wusste sofort, dass ich das unbedingt einmal ausprobieren muss. Alles drin was Frau liebt, gemacht mit frischen Zutaten und einfach sooo schnell & lecker!

Ich glaube es hat keine 15 Minuten gebraucht bis die Hackfleisch-Kichererbsen-Pfanne auf dem Tisch stand und wir uns drüber her gemacht haben. Naja, erst habe ich natürlich fein säuberlich die Fotos für euch geschossen, solange musste Mann warten. Dann wurde aber zugeschlagen.

Ich koche oder backe generell sehr gerne Rezepte von anderen Bloggern nach und könnte auf ein Kochbuch schon fast verzichten. Es gibt einfach so viele tolle Inspirationen im Netz.

Kichererbsen_Hackfleisch_Pfanne2

Diese Pfanne ist zudem ein gutes Beispiel dafür, dass wenig Aufwand nicht gleich wenig Geschmack heißt. Wie gesagt, es geht total schnell und schmeckt mega lecker! Je nach Belieben könnt ihr noch die verschiedensten Gewürze für die Zubereitung nehmen. In meinem Fall habe ich auf Chili komplett verzichtet und dafür lieber mehr gepfeffert und ordentlich Petersilie drüber gegeben. Was scharfes Essen angeht bin ich eh ein totales Weichei. Je milder desto besser.

Wie sieht es mit euch aus? Scharf oder auch Weichei?

Habt einen schönen Sonntag Abend!

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.